Time to say Goodbye

NEWSUPDATE :

Der Club Gargoyle hat am 12.7.14 seine Tore mit einer rauschenden Party geschlossen, wie es mit den Räumen weitergeht erfahrt Ihr hier sowie alles in trockenen Tüchern ist


Jahre kommen und gehen, Zeiten bringen Veränderungen mit sich...

Es ist vollbracht, mit einem lachenden und einem weinenden Auge... die letzte Party im Gargoyle ist vorbei. Ab sofort dürfen wir wieder als Privatpersonen die Szene durchstreifen und miteinander in einen neuen Lebensabschnitt mit selbstregierten Wochenenden starten.

Wir haben es ja die letzten Monate teilweise auf Nachfrage, teilweise auch im intensiveren Gespräch schon angekündigt, dass Frieda und ich uns nach 8 1/2 Jahren Gargoyle insgesamt und 7 Jahren Gargoyle in der Dudenstrasse dieses Jahr zurückziehen wollen.

Intern haben wir für uns gesagt, dass wir das verflixte 7. Jahr noch vollenden wollen (was ja bei einem Eröffnungsdatum am 7.7.2007 naheliegt), aber dann auch mal wieder ein Privatleben führen wollen, uns auf unsere Vollzeitjobs konzentrieren, mal entspannt in Urlaub fahren und irgendwann mal mit Zukunfts- und Familienplanung loslegen wollen. Friedas und meine letzte Party als Inhaber des Gargoyles stieg am 12.7. anlässlich des 7.Geburtstags - Time to say Goodbye... jedenfalls aus unserer Sicht als Clubbetreiber, danach wirds wieder Privat und wir freuen uns drauf...

Ein ganz dickes Dankeschön an alle, die uns über die 8 1/2 Jahre geholfen haben, einen wunderschönen Traum zu verwirklichen, die den Club mit uns aufgebaut haben, die uns die Treue gehalten haben, tolle Nächte durchspielt, durchquatscht und durchfeiert haben, die uns mit intensiven Gesprächen inspiriert haben und die uns immer wieder gesagt und gezeigt haben, dass wir ihnen einen Ort zum Wohlfühlen bieten konnten.

Wir sehen uns und sind gespannt, was das Leben und die Szene jetzt (privat) für uns bereit hält.

Zur Zukunft des Clubs halten wir Euch die nächsten Wochen auf dem Laufenden, sobald alles in trockenen Tüchern ist.